Mesotherapie München

 

Dr. med. Barbara Kernt

Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie

mehr als 16 Jahre Erfahrung mit kosmetischen Gesichtsbehandlungen

ständige Weiterbildung für innovative Behandlungsverfahren

routinierte Anwenderin für die Mesotherapie

Dr. med. Barbara Kernt - Plastische Chirurgie München

Empfehlungen und Mitgliedschaften


Fakten zur Mesotherapie

Dauer:ca. 10 - 30 Minuten
Betäubung:lokale Betäubung
Aufenthalt:ambulant
Nachbehandlung:Kühlung der behandelten Stellen, spezielle Schutzcreme
Gesellschaftsfähig:sofort
Kosten:ab 400,- Euro

Die Mesotherapie ist eine Behandlungsmethode, die in Frankreich seit über 50 Jahren mit großem Erfolg praktiziert wird. Sie stellt eine Synthese aus der Neuraltherapie, der Akupunktur und der Arzneimitteltherapie dar. Die Anwendungsgebiete der Mesotherapie sind äußerst vielfältig und betreffen die unterschiedlichsten medizinischen Teilbereiche.

 

Warum wir?
Ihre Vorteile einer Behandlung bei Dr. Barbara Kernt

Team der Praxisklinik Grünwald


absolut hygienische und qualitativ hochwertige Ausstattung

individuelle Beratung und Therapieplanung

medizinische Kompetenz auf höchstem Niveau

 

 

Häufig gestellte Fragen zur Mesotherapie

Was versteht man unter einer Mesotherapie?

Bei der Mesotherapie injizieren wir mittels feiner und kurzer Nadeln individuell auf Ihre Bedürfnisse angepasste Wirkstoffe in die mittlere Hautschicht. Von der Haut gespeichert werden diese Substanzen schließlich über einen längeren Zeitraum an das umliegende Gewebe abgegeben.

Welche Wirkung erzielt eine Mesotherapie?

Eine Mesotherapie wirkt der Faltenbildung sowie der Alterung der Haut entgegen und repariert die Hautstruktur. Ebenso regt die Behandlung die Kollagenbildung an und verbessert die Durchblutung. Die Patientin oder der Patient profitiert schließlich von einer sichtbaren Verjüngung der Haut und einer Besserung der Hautoberfläche hinsichtlich Knitterfältchen und Grobporigkeit.

Welche Wirkstoffe werden bei einer Mesotherapie verwendet?

Anhand einer Hautanalyse können wir bestimmen, welche Wirkstoffe Ihre Haut benötigt. Diese können beispielsweise Vitamine, Mineralien, Antioxidantien, Hyaluronsäure, Aminosäuren, Elastin und Coenzyme sein. Ebenso können zum Beispiel Stammzellen aktivierende Zusätze oder durchblutungsfördernde Mittel zum Einsatz kommen. Als Wirkstoffmix injizieren wir diese schließlich in die mittlere Schicht Ihrer Haut.

Wie lange hält das Ergebnis einer Mesotherapie?

Die Haltbarkeit des Ergebnisses einer Mesotherapie ist abhängig von den injizierten Wirkstoffen sowie von Ihrem individuellen Hautzustand. Um das Ergebnis dauerhaft zu erhalten sind Auffrischungsbehandlungen erforderlich.

Wie viele Sitzungen sind bei einer Mesotherapie erforderlich?

Um Hautprobleme mittels einer Mesotherapie zu behandeln, sind mehrere Sitzungen erforderlich, die im Abstand von etwa 14 Tagen durchgeführt werden sollten. Bereits nach der ersten Sitzung können Sie jedoch schon erste Ergebnisse wahrnehmen. Um das Ergebnis der Mesotherapie schließlich dauerhaft zu halten, empfehlen wir nach etwa 2-3 Monaten eine Auffrischungsbehandlung durchführen zu lassen.

Welche Risiken bringt eine Mesotherapie mit sich?

Die Mesotherapie gilt als eine risikoarme und besonders schonende Behandlungstechnik. Nach der Behandlung treten jedoch oft leichte Schwellungen und Rötungen auf, die innerhalb weniger Stunden wieder selbstständig abklingen. Auftretende leichte Schmerzen können mit einer betäubenden Salbe optimal gelindert werden. Um allergische Reaktionen zu verhindern, führen wir vor der Behandlung ein ausführliches Beratungsgespräch durch, indem wir Sie bitten, uns bei bekannten Allergien Bescheid zu geben.

Was sollte nach der Mesotherapie beachtet werden?

Nach der Mesotherapie ist keine spezielle Nachsorge erforderlich.

Wann sollte eine Mesotherapie nicht durchgeführt werden?

Eine Mesotherapie kann nicht durchgeführt werden, wenn Sie sich in einer Schwangerschaft oder in der Stillzeit befinden. Auch starke Allergiker sind von der Behandlung ausgeschlossen. Bei akuten Entzündungen sollte auf eine Mesotherapie vorerst ebenfalls verzichtet werden.

Ist eine Mesotherapie mit Schmerzen verbunden?

Nach der Mesotherapie ist es möglich, dass leichte Schmerzen auftreten. Diese können jedoch mit einer Betäubungscreme gut behandelt werden. Die Behandlung an sich ist dank der besonders feinen Nadeln in der Regel schmerzfrei.

Welche Körperbereiche können mit einer Mesotherapie behandelt werden?

An Gesicht, Hals und Dekolleté können Alterserscheinungen optimal behandelt werden. An Oberschenkeln, Hüfte, Po und auch am Bauch kann auftretende Cellulite mit der Mesotherapie effektiv reduziert werden.

Mit welchen Kosten sollte man bei einer Mesotherapie rechnen?

Die Kosten für eine Mesotherapie fangen in unserer Praxisklinik in Grünwald bei 400 € pro Sitzung an. Gerne erstellen wir für Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch einen Kostenvoranschlag für die Behandlung Ihrer Haut mittels einer Mesotherapie.

Die Praxisklinik Grünwald/München bietet die sog. ästhetische Mesotherapie (Mesolift), die sich den Problemen der alternden Haut widmet. Auf den Hautzustand abgestimmte sterile, hautstraffende Wirkstoffe wie z. B. Vitamine, Aminosäuren , Co-Enzyme und/oder unvernetzte Hyaloronsäure werden bei dem Mesolift mittels feinster Mikroinjektionen in die mittlere ("meso") Schicht der Haut eingebracht. Dies führt zu einer Verbesserung des Zellstoffwechsels und der Zellregeneration sowie zur Aufhellung und verbesserten Durchblutung der Haut.

Der sogenannte Mesolift-Effekt bedingt eine erhöhte Grundspannung und Straffheit der Haut und somit eine effektive Glättung von feinen oberflächlichen Fältchen - Hautrevitalisierung und Hautverjüngung pur!

Haben Sie den Eindruck, Ihre Haut erschlafft zunehmend, ist schlecht durchblutet und Sie bekommen immer mehr Fältchen? Eine Mesotherapie (Mesolift) in unserer Praxisklinik Grünwald/München kann Sie und Ihre Haut wieder zum Strahlen bringen.

Die ästhetische Mesotherapie gibt nicht vor Falten völlig verschwinden zu lassen. Sie ist vielmehr eine Basisbehandlung, um das Aussehen der Haut insgesamt zu verbessern. Ausstrahlung, Spannkraft, Durchblutung und das Feuchtigkeitsbindevermögen der Haut werden verstärkt.

Die Mesotherapie (Mesolift) in München eignet sich besonders für die Glättung feiner Falten, für die Behandlung stärkerer Falten bieten wir weitere Methoden der Faltenbehandlung.

In einem persönlichen Beratungsgespräch in München wird Frau Dr. Kernt gemeinsam mit Ihnen die für Sie am besten geeignete Methode zur Hautglättung bzw. Faltenbehandlung finden.

Eine Mesotherapie-Sitzung dauert ca. 30 Minuten und wird in unserer Praxisklinik Grünwald/München ambulant und in der Regel mit einer Hautoberflächenbetäubung durchgeführt. Je nach Ausmaß sind 3-5 Mesotherapie-Behandlungen über einen Zeitraum von 6 - 8 Wochen notwendig, um ein optimales Ergebnis zu erzielen.

Nach der Mesotherapie (Mesolift) ist eine besondere Nachbehandlung der Haut nicht erforderlich. Eine Beeinträchtigung der Gesellschaftsfähigkeit kann für 1 bis 2 Tage gegeben sein (Schwellungen, kleine Blutergüsse).

Kontaktieren Sie uns


Kontakt

Dr. med. Barbara Kernt
Plastisch-Ästhetische Operationen

Praxisklinik Grünwald
Marktplatz 11 A
82031 Grünwald

Öffnungszeiten:

Mo., Di. und Do.
9.00 - 18.00 Uhr

Mi. und Fr.
9.00 - 13.00 Uhr